Ipad fotos aus icloud herunterladen

Es kann eine Weile dauern, Fotos von iCloud auf Windows-PC herunterzuladen, abhängig von der Geschwindigkeit der Internetverbindung und wie viele Bilder Sie von iCloud herunterladen. Es gibt natürlich auch andere Möglichkeiten, Bilder mit voller Auflösung von iCloud herunterzuladen, aber sie erfordern die Verwendung der iCloud-Fotomediathek-Funktion sowie Fotos-Apps in Mac OS X oder iOS, wodurch sie für Windows-Benutzer oder durch Windows-basierten Zugriff gesperrt werden. Und ja, die iCloud-Fotomediathek soll Fotos automatisch verwalten und verarbeiten, wenn Sie den Dienst nutzen, sie wird sie auf iCloud hochladen und sie dann auf Wunsch herunterladen, wenn sie gewünscht wird – aber für diejenigen, die eine große Bibliothek von Bildern oder weniger als stellaren Internetzugang haben, kann es umständlich oder sogar unzuverlässig sein. Darüber hinaus kann die Funktion zu einer übermäßigen Datennutzung sowohl mit einer Breitbandverbindung als auch mit Ihrem lokalen Gerätespeicher führen, und es gibt einige andere merkwürdige Aspekte, die die Verwendung der Funktion für bestimmte Benutzersituationen schwierig machen können (für mich persönlich mag ich direkten Dateizugriff auf meine Fotos im Originalformat, ohne sich auf das Herunterladen des Originals verlassen zu müssen). , vielleicht bin ich in dieser Hinsicht altmodisch). Die Befehlszeile iCloud Download-Tool ist wirklich cool, aber auf jeden Fall für fortgeschrittene Benutzer für Mac, Windows, Linux. Dennoch, wenn Sie fortgeschritten und versiert mit der Befehlszeile sind und alle iCloud-Fotos von iCloud auf einen Mac herunterladen möchten, sollte das den Trick tun. Das bedeutet, dass Sie Fotos auf jeden Computer herunterladen können – auch wenn es Ihnen nicht gehört. Schließlich, wenn Sie iCloud Drive wie DropBox verwenden und Ihren eigenen Ordner dort oben erstellen und Ihre Bilder manuell als Dateien hochladen, würde es so funktionieren, aber es wäre nicht von Fotos-Apps in iOS oder Mac zugänglich, es wäre nur von iCloud Drive zugänglich. Dies ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Fotos von iCloud auf Ihr Ipad herunterzuladen. Die Wiederherstellung von iCloud Backup kann alle Bilder von iCloud auf das iPad herunterladen. Das Problem bei dieser Methode ist jedoch die Tatsache, dass Sie alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iPad zuerst löschen und dann ein Backup verwenden müssen, um alle Daten auf dem iPad zu ersetzen.

Dies wird normalerweise nicht empfohlen. Es ist schön zu wissen, dass ich nicht der Einzige mit diesem Problem bin! Ich dachte, ich hätte es irgendwie durch Zufall entfernt. Ich hoffe wirklich, dass Apple es nicht einfach ohne Grund geändert hat, denn wenn sie es dann haben, sehe ich wirklich keinen Sinn für icloud überhaupt! Ja, Sie können dies tun, indem Sie Ihr Gerät mit einem harten Gerät verbinden und Bildaufnahme oder etwas anderes verwenden, um sie zu übertragen. und brechen Sie icloud ab, sobald Sie Ihre Fotos haben. Holen Sie sie auf eine Festplatte und dann nie wieder iCloud verwenden. Ich habe Bildaufnahme in der Vergangenheit verwendet und es hat für meine Handys gearbeitet, aber jetzt funktioniert es nicht, so dass ich eine separate Festplatte zu bekommen und versuchen, wieder. Wenn Sie viele Fotos in iCloud haben, kann es mehrere Stunden dauern, sie alle auf Ihr iPhone herunterzuladen. GENAU, die Unfähigkeit, Ihre Fotos herunterzuladen oder zu kopieren, wie in den guten alten Tagen bedeutet, dass Sie nur immer größer Cloud-Größe und geben mehr Geld an Apple.

Disclaimer: The information provided on Nuzest is for educational and informational purposes only. The information provided on this site is not, nor is it intended to be, a substitute for professional advice or care. Please speak to your qualified healthcare professional in the event that something you have read here raises questions or concerns regarding your health.

Posted in Uncategorised